Clubmeister 2020

Impression

Am Sams­tag, 12.09.2020 wur­den auf der Anla­ge des TC Blau-Gold die Wett­kämp­fe um die Ver­eins­meis­ter­schaf­ten 2020 im Damen-Dop­pel, Her­ren-Dop­pel und im Mixed aus­ge­tra­gen. Ins­ge­samt 40 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer tra­ten in 30 Paa­run­gen (5 Damen-Dop­pel, 13 Her­ren-Dop­pel und 12 Mixed) bei aller­feins­tem Ten­nis­wet­ter in den drei Wett­be­wer­ben an. Auf ein Grup­pen­fo­to wur­de wegen Coro­na und der Abstands­re­geln ver­zich­tet. Bis in die frü­hen Abend­stun­den wur­den die neu­en Cham­pions ausgespielt. 

Hier die Platzierungen:

Damen-Dop­pel (Grup­pen­mo­dus): 1. Platz: Ute Thoms-Mey­er und Bri­git­ta Mau­ritz, 2. Platz: Loreen Musi­ol und Anne Rich­ter, 3. Platz: Mecht­hild Vol­mer-Zur­ho­ve und Bri­git­te Borg­mann, 4. Platz: Anke Ständ­ker und Bea Borr­mann +++ Her­ren-Dop­pel (KO-Modus mit Trost­run­de): 1. Platz: Con­stan­tin Rausch und Jörg Hecker, 2. Platz: Bas­ti­an Urmers­bach und Hen­drik Brüg­ge­mann, 3. Platz: Jonas Ickerodt und Alfred Zur­ho­ve, 4. Platz: Ulli Kel­ler und Vic­tor Mau­ritz +++ Mixed  (KO-Modus mit Trost­run­de): 1. Platz: Ute Thoms-Mey­er und Ulli Kel­ler, 2. Platz: Petra Jan­zen und Dirk Ress­mann, 3. Platz: Loreen Musi­ol und Fabio Mater­ne, 4. Platz: Anne Rich­ter und Micha­el Richter

Allen Teil­neh­mern ein herz­li­ches Dan­ke­schön fürs Mit­ma­chen und den Sie­gern und Plat­zier­ten einen herz­li­chen Glück­wunsch! Wer nicht dabei war, hat was ver­passt! Auch im nächs­ten Jahr gibt es  die Gele­gen­heit, an die­sem tol­len Event teil­zu­neh­men. Die Anmel­de­lis­ten wer­den recht­zei­tig ausliegen.


Pho­to­credit: AINFACH.com

Es geht noch was…

Vereinsmeisterschaften

Es geht noch was in Sachen Tennis!

Trotz Coro­na wer­den wir auch in 2020 das  belieb­te Dop­pel-/Mi­xed-Tur­nier aus­rich­ten! Die Anmel­dun­gen für Sams­tag, 12.09.2020 lie­gen im Club­heim aus. Beginn ist um 9 Uhr, der ers­te Auf­schlag wird um 9.30 Uhr vor­ge­nom­men. Aus­tra­gungs­mo­dus: 1 Satz mit Haupt- und Neben­run­de — die Teil­neh­mer­zahl ist auf jeweils 16 Paa­re begrenzt.

Selbst­ver­ständ­lich sind alle gül­ti­gen Schutz­vor­schrif­ten zu beach­ten und zu befol­gen (AHA!). Daher kann das Som­mer­fest 2020 nicht in der Form der letz­ten Jah­re statt­fin­den — eine »Super-Sprea­der-Par­ty« im Club­heim wird es nicht geben. Wir wol­len mit dazu bei­tra­gen, dass die Mit­glie­der des TC BG wei­ter­hin von Coro­na ver­schont blei­ben. Statt­des­sen kön­nen wir in gemüt­li­cher Run­de die Ter­ras­se unse­rer Gast­stät­te unter den Bedin­gun­gen der Coro­na-Schutz­ver­ord­nung nut­zen. Wil­fried Reckers und sein Team wer­den uns mit Spei­sen und Geträn­ken ver­sor­gen. Bit­te bringt unbe­dingt euren MNS (Mund-Nasen-Schutz) mit; ohne gibt es kei­nen Zugang zur Gaststätte!


Pho­to­credit: CreativeCommons/Uli Nießen