Aktuelles von der Jugend

Aktuelles von der TCBG-Jugend


LÜDINGHAUSEN – In der vergangenen Woche starteten die Jugendmannschaften des TC Blau-Gold in ihre Tennissaison und die ersten Siege konnten bereits eingefahren werden. Sowohl die Junioren U12, als auch die Junioren U15 sowie die Juniorinnen U18 konnten mit klaren Erfolgen punkten. Die weibliche U15 und die männliche U18 mussten allerdings zu Beginn eine Niederlage einstecken.

Janos Dinkelborg mit Kreismeistertitel

Janos Dinkelborg setzte sich bei den Junioren U12 bei den diesjährigen Kreisjugendmeisterschaften durch und brachte den Siegespokal mit nach Lüdinghausen. Nachdem er die Vorrundenspiele auf heimischer Anlage alle gewonnen hatte, bezwang er am Finaltag in Drensteinfurt Rickmar Kaldewei vom TC St. Mauritz. Bei den Bezirksmeisterschaften, die diese Woche in Werne ausgetragen werden, gewann er die erste Runde, musste sich jedoch dann gegen die Nummer Zwei der Setzliste geschlagen geben.

Zeltlager für Kinder und Jugendliche

Zeltlager für Kinder und Jugendliche


LÜDINGHAUSEN – Der TC Blau-Gold Lüdinghausen möchte gerne eine alte Tradition wieder aufleben lassen und plant ein gemeinsames Zelten der Jugendabteilung auf der Tennisanlage. Stattfinden soll dies vom von Pfingstsamstag auf Pfingstsonntag (8./9. Juni 2019). Losgehen wird es um 15 Uhr mit einem bunten Rahmenprogramm am Nachmittag, gefolgt von einem gemeinsamen Grillen, inklusive abendlichem Lagerfeuer und einem abschließenden Frühstück am Sonntag Morgen. Zelte müssen bitte mitgebracht bzw. untereinander aufgeteilt werden. Um eine ausreichende Beaufsichtigung der Kinder gewährleisten zu können, bittet der TC Blau-Gold um Verständnis, dass alle Kinder im Alter von 10 Jahren und jünger nur in Begleitung eines Elternteils am Zelten teilnehmen können. Die Jugendwartinnen Esther Cordes und Ulrike Tonner freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen bis zum 25.05.2019!


Photocredit: TC Blau-Gold

Tag der offenen Tür beim TC Blau-Gold

Tag der offenen Tür beim TC Blau-Gold


Auch im Jahr 2019 setzen wieder zahlreiche Tennisvereine in ganz Deutschland unter dem Motto »Deutschland spielt Tennis« ein Zeichen für den Tennissport und eröffnen zwischen dem 20.April und dem 12. Mai gemeinsam die Sommersaison. »Umsonst und draußen« können Tennis-Interessierte am 28. April 2019 ab 11.00 Uhr in Lüdinghausen die verschiedenen Facetten des Tennissports erleben. Der TC Blau-Gold zeigt auf seiner Anlage, warum das Spiel mit dem gelben Filzball einfach Spaß macht und präsentiert den Besuchern der Vereinsanlage an der Stadtfeldstraße ein ebenso umfangreiches wie attraktives Tennis-Programm zum Zuschauen und Mitmachen.

Die bundesweite Saisoneröffnung »Deutschland spielt Tennis« findet 2019 bereits zum zwölften Mal statt. Knapp 1,4 Millionen Besucher wurden seit der Premiere gezählt, mehr als 114.000 neue Mitglieder konnten insgesamt gewonnen werden. An diesen Erfolg wollen der Deutsche Tennis Bund und der TC Blau-Gold in diesem Jahr gemeinsam anknüpfen.

Von 11 bis 15 Uhr sind folgende Gratis-Aktionen geplant:


  • Probetraining mit den Vereinstrainern für jung und weniger jung
  • Koordinations-Parcours vorrangig für Kinder und Jugendliche, um die wichtige Körper-Auge-Koordination zu üben
  • Low-T-Ball spielerisch einfach erste Techniken des Tennis erlernen
  • einfach Tennis spielen – mit dem eigenen Partner oder einem Clubmitglied unsere Anlage testen
  • Wer schafft mehr als 160 km/h? Aufschlag-Geschwindigkeit messen und speed king werden!
  • große Hüpfburg – mit bestem Dank an Gelsenwasser, die uns nicht nur mit Wasser versorgen
  • Gewinnspiel des DTB mit attraktiven Preisen
  • nur nette Leute kennenlernen
  • Kaffee, Tee, Bier, Softdrinks, Kuchen, Eis, Bratwurst –
    lassen Sie sich von unserem Vereinswirt professionell verwöhnen
  • attraktive Angebote für Einsteiger

Sie müssen nur Sportkleidung und Sportschuhe (am besten mit Profilschuhen) mitbringen, alles andere stellt der TC Blau-Gold unentgeltlich leihweise zur Verfügung.


Photocredit: DTB/TC Blau-Gold