Tenniscamp ein voller Erfolg

Impression

Bei tro­pi­schen Tem­pe­ra­tu­ren star­te­ten am ver­gan­ge­nen Mitt­woch (5. August 2020) 23 moti­vier­te Kin­der unter Anlei­tung von Mar­kus Hel­lenk­em­per (Ten­nis­schu­le Match­ball) in ihr drei­tä­gi­ges Ten­nis-Feri­en­camp. In alters- und leis­tungs­ge­rech­ten Grup­pen wur­den die Kin­der im Altern von 6 bis 16 Jah­ren in Tech­nik, Tak­tik und Koor­di­na­ti­on geschult.

Beson­de­res High­light bei den Kin­dern waren die abwechs­lungs­rei­chen Trai­nings­ein­hei­ten, die auf­grund der zuneh­men­den Hit­ze unter lau­fen­dem Was­ser­spren­ger statt­fan­den. Für eine Stär­kung in der Mit­tags­pau­se sorg­te der Club­wirt Wil­fried Reckers mit sei­nem Team. Der TC Blau-Gold dankt nicht nur ihm, son­dern allen Trai­nern für deren Enga­ge­ment und ins­be­son­de­re den teil­neh­men­den Kin­dern für ihre Aus­dau­er und ihren Spaß. Nur so konn­te das Ten­nis­camp zu einem gelun­ge­nen Abschluss der Som­mer­fe­ri­en und einem High­light im Ver­ein­s­ka­len­der werden!

Für inter­es­sier­te Kin­der und Erwach­se­ne bie­ten der TC Blau-Gold Lüding­hau­sen und die Ten­nis­schu­le Match­ball jeder­zeit die Mög­lich­keit für ein Schnup­per­trai­ning an. Nähe­re Aus­kunft hier­zu ertei­len Mar­kus Hel­lenk­em­per (Ten­nis­schu­le Match­ball, E‑Mail: hellenkemper@t‑online.de)  oder der TC Blau-Gold Lüding­hau­sen unter info@tc-blau-gold.de.


Pho­to­credit: AINFACH.com