Sommercamp 2021

Impression

Auch in die­sem Jahr bie­tet die »Ten­nis­schu­le Match­ball« wie­der ein Inten­siv­trai­ning in den Som­mer­fe­ri­en an. Es wird ähnlich ablau­fen wie im letz­ten Jahr, ein paar klei­ne Ver­än­de­run­gen gibt es den­noch: Die Lei­tung wird in die­sem Jahr bei John Komac lie­gen, da Mar­kus Hel­lenk­em­per, Betrei­ber der »Ten­nis­schu­le Match­ball«, ver­hin­dert ist.

Zum Abschluss bie­tet der Club in die­sem Jahr ein gemein­sa­mes Gril­len für Eltern und Freun­de der teil­neh­men­den Kids an. Hierfür wird ein Kos­ten­bei­trag von 10 Euro pro Per­son (Grillbuf­fet mit Sala­ten etc.) erho­ben. Die Teil­neh­mer­zahl ist über das nach­ste­hen­de Anmel­de­for­mu­lar zu notie­ren. Der Bei­trag für das Inten­siv­trai­ning ist am 11. August mit­zu­brin­gen, der Bei­trag für das Grillbuf­fet am 13. August zum Abschluss des Camps.

Bit­te beach­ten: Da die Ten­nis­schu­le mit ent­spre­chend vie­len Trai­nern plant, gilt die Anmel­dung in jedem Fall als ver­bind­lich. Bei Absa­gen nach erfolg­ter Anmel­dung wird daher, wie 2020, eine Stornierungsgebühr von 50 Euro erho­ben. Bei Absa­gen ab 24 Stun­den vor Beginn des Camps wird die Gesamtgebühr fällig. Wenn es genügend inter­es­sier­te »Anfänger« gibt, können die­se natürlich auch am Camp teilnehmen.

» Anmel­dung Som­mer­camp 2021


Pho­to­credit: TC Blau-Gold