Saisonabschluss

Saisonabschluss


LÜDINGHAUSEN – Frisch erholt von den Sommerferien traf sich die Jugend des TC Blau-Gold Lüdinghausen am Freitag nach Schulbeginn auf der eigenen Anlage, um die Sommersaison 2019 mit einem gemeinsamen Spielnachmittag zu verabschieden.

Neben klassischen Doppelbegegnungen unter den Älteren kam es zu einigen Matches auf dem Kleinfeld, welches nicht nur von der U8, sondern zum Spaß auch mal wieder von den Großen genutzt wurde. Daneben wurde intensiv Low-T-Ball gespielt und auch die Ballmaschine kam mal wieder zum Einsatz.  Aber auch abseits des Tennisplatzes hatten die Kinder viel Spaß bei Pommes und Würstchen und anschließendem gemeinsamen Fang- und Versteckspiel bis in den Abend hinein.


Photocredit: TC Blau-Gold

Clubmeisterschaft & Sommerfest

Clubmeisterschaft & Sommerfest


LÜDINGHAUSEN – Der TC Blau-Gold Lüdinghausen lädt ein zur Clubmeisterschaft im Doppel und Mixed sowie zum Sommerfest 2019! Am Samstag, 7. September werden die Clubbesten im Damen- und Herren-Doppel sowie im gemischten Wettbewerb gesucht. Austragungsmodus: ein Satz im K.O.-System (Setzliste) mit Trostrunde ohne Zeitlimit. Der erste Aufschlag wird um 10 Uhr über das Netz fliegen, die Turnierleitung bittet darum, sich entsprechend vorher einzuschlagen. Die Teilnahme an beiden Wettbewerben ist möglich – aber anstrengend! Wegen der Trostrunde(n) spielt jede/r mindestens zwei Sätze, bei Meldung im Doppel und Mixed mindestens vier Sätze. Doppel und Mixed werden abwechselnd gespielt. Eine Anmeldung ist bis Freitag, 6. September um 21 Uhr über die im Clubheim ausliegende Liste nötig und möglich. Das Teilnehmerfeld ist auf je 16 Meldungen begrenzt, deshalb gilt es, schnell zu sein. Im Anschluss veranstaltet der TCBG ab 20 Uhr sein Sommerfest für Mitglieder und Freunde des Clubs. Für das leibliche Wohl sorgt in gewohnter Manier der Vereinswirt.


Photocredit: www.tennisredakion.de

Wechsel der Tennisschule

Wechsel der Tennisschule


Liebe Mitglieder, liebe Eltern, Kinder und Jugendliche, mit diesem Schreiben möchten wir Euch/Sie darüber informieren, dass zum Beginn der Wintersaison 2019/2020 ein Wechsel der für den Verein tätigen Tennisschule stattfindet. Nils Karwatzki wird zukünftig aus privaten Gründen das örtliche Tätigkeitsumfeld seiner Tennisschule verkleinern und daher den Trainingsbetrieb für unseren Verein ab Oktober 2019 nicht mehr durchführen. Der Vorstand respektiert diese persönliche Entscheidung und bedankt sich bei Nils Karwatzki und seinem Trainerteam für die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Wir freuen uns, dass wir mit Markus Hellenkemper und seiner Tennisschule »Matchball« einen hauptberuflich lizensierten Tennistrainer kurzfristig gewinnen konnten. Er wird mit einem weitgehend unveränderten Trainerteam das Vereinstraining mit Beginn der Wintersaison nahtlos übernehmen. Herr Hellenkemper freut sich darauf, sich und sein Trainerteam auf einer Informationsveranstaltung am Samstag, 31.08.2019 um 14 Uhr im Clubheim vorzustellen, zu der wir hiermit herzlich einladen. An diesem Termin besteht die Möglichkeit, sich gemeinsam mit Herrn Hellenkemper und dem Vorstand über das neue Trainingsangebot des Vereins auszutauschen. Vorab bereits folgende Info: Das kommende Wintertraining findet in der Tennishalle in Nordkirchen statt. Wir freuen uns darauf, am 31. August möglichst viele von Euch/Ihnen begrüßen zu dürfen!

Mit sportlichen Grüßen,
Ulrich Nießen (1. Vorsitzender)
und Ulrike Tonner (2. Jugendwartin)


Photocredit: www.tennisredaktion.de